1/2 Unze Feinsilber, 50 australische CentWir Hasen haben es wirklich schwer. Erst gelten wir als Fruchtbarkeitssymbole, dann werden wir gejagt und totgeschossen, 1 Unze Feinsilber, 1 australischer Dollardamit die Menschen Hasenrückenfilet essen können (siehe unter “Sorgenhasen”), und dann müssen wir zu allem Überfluß auch noch zu Ostern so schwer schuften!
Na ja, ein klein bißchen Ehre wird uns doch zuteil, denn im chinesischen Mondkalender war 1999 das Jahr des Hasen! Ein ganzes Jahr nur für uns, da kann man nicht meckern!
Die australische Perth-Mint hat uns zu Ehren einen Satz Silbermünzen herausgebracht, worauf Unsereiner im Grase sitzend abgebildet ist.
2 Unzen Feinsilber, 2 australische DollarEs gibt sie in Größen von 1/2 Unze, 1 Unze, 2 Unzen und 10 Unzen Feinsilber. Immerhin! Auch die Kanadier haben uns auf dem Maple-Leaf unter das Ahornblatt gepackt.1 Unze Feinsilber, 5 kanadische Dollar Aber dann haben sie RABBIT darunter geschrieben! Pfui! Die kleinen, ständig rammelnden Verwandten, die sich in Erdhöhlen graben, anstatt wie richtige Hasen eine Sasse zu besitzen! Nochmal: Pfui Teufel! Aber sie haben uns wenigstens gemeint, und man soll den guten Willen ja anerkennen!
Der gute Wille äußert sich auch darin, daß sie Unsereinen in Jade verewigt haben. Und als kJadehase, ca. 40mm hochleine Porzellanschale, die uns beim Liebesspiel im Mondenschein zeigt! Beide Stücke wurden auch zum Jahr des Hasen 1999 aufgelegt und stammen aus dem Asian Art Museum of San Francisco.Porzellanschale, ca. 92 mal 92 mm
Und auf Tassen gab es uns auch zum Jahr des Hasen. Gesehen und gekauft in der Chinatown von San Francisco.

                   Tasse mit Hasen und chinesischer Beschriftung